Klereo
Startseite > de > Bioclimatic Pool > Bioclimatic Pool > Bioclimatic pool 2

Bioclimatic pool 2

Donnerstag 7. Juli 2011, von admin



BioClimatic Pool by Klereo™: eine Frage der Qualität!

Der Pool ist als natürliches Milieu biologischen und klimatischen Einflüssen unterworfen: Luft, Wasser, Sonne, Temperatur, Sonnen- und UV-Strahlung, natürlich vorhandene Mikroorganismen, biochemische Vorgänge, Wasseraufbereitungsart, etc. Verändert sich nur ein einziger dieser Parameter, hat dies Einfluss auf alle Faktoren und das Gleichgewicht des Poolwassers ist gestört. Um dieses Gleichgewicht wiederherzustellen, müssen korrigierende Maßnahmen vorgenommen werden, die alle Parameter berücksichtigen. Aber nicht wild drauflos korrigieren! Um das empfindliche Gleichgewicht wiederherzustellen und zu wahren, muss eine maßvolle und präzise Korrektur erfolgen.

Exakt regulieren

Das Konzept BioClimatic Pool by Klereo™ berücksichtigt den Pool als Ganzes mit allen Kausalitäten, die die Aufrechterhaltung des Wassergleichgewichts beeinflussen können. Es steht massiven Eingriffen (wie dem Hinzufügen großer Mengen Chlor oder einer Dauerfilterung) entgegen, die in der Regel ein Ungleichgewicht nur verstärken. Stattdessen geht es darum, alle bioklimatischen Faktoren, die den Zustand des Poolwassers beeinflussen, zu berücksichtigen, diese exakt und vernünftig und durch optimale Dosierungen zu regulieren. So ist dauerhaft eine optimale Wasserqualität gewährleistet.

Für die Gesundheit der Poolbenutzer

Viel zu oft sind es die Schimmbadnutzer selbst, die Pflegemittel ungenau dosieren und die falsche chemische Methode verwenden. Das Gleichgewicht eines von Klereo gesteuerten Bioklimatischen Pools ermöglicht, eine hohe Wasserqualität zu wahren, sodass weder Augen noch Atemwege, Haut oder Schleimhäute angegriffen werden. Somit bleibt der Pool das, was er immer sein sollte - das reine Vernügen!

3 Forumsbeiträge

  • Bioclimatic pool 2 6. Dezember 2011 07:25, von jWdhwNRna

    I love reading these arltcies because they’re short but informative.

    auf diese Nachricht antworten

    • Bioclimatic pool 2 2. April 2012 12:15, von awWypRNALtWI

      Jahreshauptversammlung 2011Leider kann ich (DL1NCZ, Bernhard) heute nicht teilnehmen, wotlle dies aber dennoch gleich mal zum Anlass nehmen, die Z52-Homepage zu testen. Steckt doch einige Arbeit in so einer Seite, die auch anerkannt werden mf6chte.Schf6ne Grfcdfe in die Runde, von 30 km sfcdl. Berlin, komme erst in ein paar Tagen wieder zurfcck nach Wfcrzburg.73 de DL1NCZ, Bernhard SaukelVielleicht kf6nnt ihr ja das Protokoll von der Sitzung hochladen, dies nur als Anregung.

      auf diese Nachricht antworten

      • Bioclimatic pool 2 4. Dezember 2012 07:58, von qpecsXGERH

        That’s a wonderful laouyt! I realized that I haven’t commented on your blog in quite a while, though I have been following. I really enjoy reading your posts and seeing your amazing photographs. I hope you and your kids have a fabulous first official day of summer!Elizabeth (Minneapolis friend of Julie and Tess)

        auf diese Nachricht antworten

auf diesen Artikel antworten

SPIP | Skelett | | Sitemap | Aktivitäten verfolgen RSS 2.0